Hebammenpraxis

Ute Krippner
 

Die Schwangerschaft.

Bei normal verlaufender Schwangerschaft finden die Vorsorgetermine bis zur 30sten Schwangerschaftswoche alle vier Wochen, danach alle zwei Wochen statt. Diese Termine können Sie bei Ihrer Hebamme, einem Frauenarzt, oder kombiniert wahrnehmen. 

Schwangerschaftstermine und Vorsorgen können in der Hebammenpraxis oder bei Ihnen zu Hause stattfinden.

Mit den Frauen- und Kinderärzten der Region arbeiten wir im Sinne einer optimalen Betreuung zusammen. Als Beleghebammen ist unsere Verbindung mit dem Caritaskrankenhaus Bad Mergentheim besonders eng. Auch zu den anderen Kliniken in der Region bestehen gute Kontakte. 

Die ersten Termine geben uns Zeit, einander kennen zu lernen und mehr über Ihr derzeitiges Befinden zu erfahren. Das beinhaltet Ihre Gesundheitsbiographie, eventuelle vorausgegangene Schwangerschaften, Geburten und Wochenbetten. 

Bei kleineren und größeren Beschwerden verbinden sich unser medizinisches "Know-how" mit Kenntnissen aus dem Bereich der Aromatherapie, Pflanzenheilkunde, Homöopathie, Fußreflexzonentherapie, Akupunktur und Dorn-Hock-Therapie… 

Das Gespräch mit Ihnen ist uns wichtig, denn mit dem Wissen über die individuelle Situation kann erstaunlich oft schon durch kleine Hilfen oder Veränderungen ein gestörtes Gleichgewicht wieder ins Lot gebracht werden. Bei unseren Treffen  haben alle Ihre Fragen Platz. Ihre Partner sind bei den Gesprächen willkommen.

Die Termine finden in individuellen Abständen statt und ermöglichen uns einen guten Einblick in Ihren Schwangerschaftsverlauf. Das regelmäßige Ertasten der Lage Ihres Kindes und Hören der Herztöne gibt uns weitere Informationen und lässt auch unseren Kontakt zum Kind zunehmend enger und aussagekräftiger werden.

Wichtig für eine gute Betreuung sind vor allem: Wissen und Intuition. Dazu braucht mensch -wie schon immer -Ruhe und Zeit, die wir uns gerne für Sie nehmen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere Leistungen in der Schwangerschaft im Einzelnen:

Vorgespräche über Fragen zur Schwangerschaft und Geburt

Beratungen in der Schwangerschaft - zu allen Themen die Sie bewegen

Vorsorgeuntersuchungen, auch in Zusammenarbeit mit Ihrer Frauenärztin/Ihrem Frauenarzt

Begleitung bei Risikoschwangerschaften

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden wie z.B. Übelkeit, Rückenschmerzen etc.

Aufklärungsgespräche zum gewählten Geburtsort

CTG

GDM Screening

Sanfte Wendungsunterstützung bei Steisslagen

Diese Hebammenleistungen übernehmen die gesetzlichen Kassen und i.d.R. die privaten ebenfalls.


Die von uns angebotene geburtsvorbereitende Akupunktur (4 Sitzungen) ist derzeit keine Kassenleistung.